Bahn
geöffnet?
Hier klicken
Bahn
geöffnet?
headerimage

Der Rhönbob

Unsere Allwetter-Sommerrodelbahn auf Schienen
Allwetterrodelbahn Rhönbob Wasserkuppe

 

Die 1000 m lange Fahrt auf dem Rhönbob führt durch Kurven und über Jumps über Wiesen und durch Waldpartien. An der Talstation angekommen, können Sie ganz bequem sitzenbleiben, denn dort wartet das automatische Liftersystem und bringt Sie ganz einfach wieder zum Start zurück und auf in die nächste Runde. Der Rhönbob ist übrigens eine Allwetterrodelbahn und hat bei Sonne im Frühling und Sommer für Sie geöffnet, selbst bei Regen im Herbst kann er gefahren werden. Wenn im Winter die Skilifte geöffnet sind, ist der Rhönbob geschlossen.


Fakten zur Bahn

Eröffnung: 1997
Länge der Bergaufbahn: ca. 470 m
Länge der Bergabbahn: ca. 1000 m
Bergauffahrt: ca. 4 min
Bergabfahrt: ca. 2 – 5 min

Share!
TEILE DIESE SEITE MIT DEINEN FREUNDEN